Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Archiv für das Jahr: 2015

Große Feste stehen ins Haus!

20.04.2015 Kategorie: Allgemein, Feste/Feiern, News, Presse, Termine, Veranstaltungen Kommentar verfassen
hover

Bevor wir von unseren neuen Erlebnissen berichten, möchten wir es nicht versäumen, uns bei allen zu bedanken, die so spendabel unsere Zamperbüchsen in diesem Jahr füllten. Wir haben uns riesig über das Ergebnis gefreut.                        Danke!                        Wir wünschen uns von diesem Geld eine große Kletterwand für unsere Einrichtung!

Es war uns leider auch in diesem Jahr nicht möglich, alle Haushalte zu erreichen, denn unsere kleinen Füße halten so große Strecken noch nicht aus. Deshalb möchten wir das Zampern im nächsten Jahr auf zwei Wochentage verlegen, um auch alle Straßen „abzuzampern“.

 

Nun wird es endlich Frühling, schon lange warten wir auf wärmere sonnige Tage. Das Spielen im Garten oder im Wald sowie unsere Spaziergänge machen doch viel mehr Spaß, wenn die Sonne lacht!

Im April waren viele Kinder, Eltern, Erzieher und Helfer schon fleißig beim Frühjahrsputz aktiv. Alle Fenster im Haus glänzen wieder, der Garten ist geharkt, unsere Blumenbeete sind sauber und die ersten Frühjahrsblumen blühen. Auch unser Kräutergarten ist wieder frisch angelegt und so manch andere Arbeiten wurden erledigt. Dankeschön an alle fleißigen Helfer!

Noch im gleichen Monat waren wir sportlich sehr aktiv, so nahmen 8 Kinder an der Kita-Olympiade in Hoyerswerda teil und gaben dort ihr Bestes!

 

Am 30.5. 2015 feiert Knappenrode das Fest der Vereine! Als Kindergarten übernehmen wir eine Kinderstation und möchten allen Kindern sportliche und kreative Unterhaltung für diesen Nachmittag anbieten.

 

Das größte Fest feiern wir in diesem Jahr am 3.Juli 2015! Im Februar wurde unser Kindergarten 60 Jahre alt und für eine große Geburtstagsfeier war noch keine Gelegenheit. Deshalb wollen wir unser diesjähriges Sommersportfest mit der Geburtstagsfeier verbinden. Wir feiern dieses Fest auf dem Sportplatz gemeinsam mit der Kita Sausewind aus Hoyerswerda. Wir erwarten viele Teilnehmer und Gäste und eine Menge Aktivitäten sind geplant. Auch für das leibliche Wohl wird ausreichend gesorgt. Außerdem hat jeder die Möglichkeit, sich die Geschichte des Kindergartens in Form von gesammelten Fotos, Infos und einem kleinen Film, anzuschauen.

Wir sind noch dabei, soviel Material wie möglich, über 60 Jahre Kita zu sammeln und zu dokumentieren, um eine große Ausstellung möglich zu machen. Dankbar sind wir für jedes Foto, Artikel o.ä. aus der vergangenen Zeit.

Drückt uns alle die Daumen, dass es die Sonne an diesem Festtag gut mit uns meint, wir alle viel Spaß haben und viele Gäste unserer Einladung folgen!

Gabi Kobela

 

Lehrküche in der Kita „Sausewind“

17.04.2015 Kategorie: Bildung, Ernährung, Familienkochkurs, Feste/Feiern, Presse, Spende, Sport, Veranstaltungen Kommentar verfassen
hover

Alle Kinder brauchen eine gesunde Ernährung, sowie ausreichend Bewegung für eine optimale, altersgerechte, körperliche und geistige Entwicklung. Da sich die Ernährungsgewohnheiten bis zum 6. Lebensjahr grundlegend prägen, legen wir in der Kita viel Wert darauf, was auf den Tisch kommt.
Aus einer Vision entstand das Projekt „Gesunde Ernährung“, aus dem Projekt ein fester Bestandteil unseres Kita-Konzepts. Nicht nur ein gesundes Mittagessen bekommen alle Kinder, auch Frühstück, Vesper und Zwischenmahlzeit werden in unseren Kitas frisch zubereitet. Unsere Ernährungsfachkraft Andrea Ollek trägt maßgeblich dazu bei. Gemeinsam mit den Erzieherinnen wird dieses Konzept stets weiterentwickelt.
Sie holte den Bio-Bäcker Willi Bleschke, die Bio-Catererin Birgit Piwarz, einen Imker, die Ölmühle von Hoyerswerda, die Sollschwitzer Mühle und viele andere Partner mit ins Boot. Die Kinder nehmen in Betrieben der Region an kostenlose Führungen teil, lernen dabei viel über die gesunde Ernährung, Tierhaltung und Verarbeitung der einheimischen Produkte kennen. Nicht selten bekommen die Firmeninhaber bei unseren Kindern ein weiches Herz und spenden ein paar Nahrungsmittel, die in der Kita dann prompt verarbeitet werden.
Unsere Kinder können sich unter dem Motto „learningbydoing“ mit Spaß beim Kochen und Backen frei entfalten – natürlich unter Anleitung unserer Ernährungsfachkraft. Die Koch- und Backprojekte sind in den Kindergartenalltag fest integriert. Der Vorteil für die Eltern ist, dass die Kochrezepte auf unserer Homepage veröffentlicht werden. So können sie es auch zu Hause „unter Anleitung“ ihrer Kinder ausprobieren.
Durch die Verwirklichung unserer Projekte entstand die Idee, aus unserem alten Waschkeller diese Lehrküche aufzubauen. Es war sicher ein Traum, und doch wurde dieser Traum unvorstellbar schnell umgesetzt!
Wie sich alle vorstellen können, brachte das viel Arbeit mit sich.
Zuerst musste der Raum entrümpelt werden, Wasser, Warmwasser und Heizkörper wurden durch die Fa. Gute Haustechnik verlegt.
Der Raum bekam einen neuen Putz, die Fa. Wuschko erledigte den Trockenbau. Der Fußboden wurde durch die Fa. Boden-Design Jantschke verlegt. Die Firma Hista übernahm die Elektroinstallation.
Die Kinderküche kauften wir bei der Firma Küchen Treff  Wittichenau, die Küchenteile für die Erwachsenen konnten wir aus unserer Geschäftsstelle nehmen.
Maler- und Fliesenarbeiten führten unsere Männer vom Stadion durch, da zum Glück das Gras noch nicht so schnell wächst und damit die Rasenplatzpflege im Moment nicht auf Hochtouren läuft.
Besonders viel Unterstützung erhielten wir von Tony Jantschke, dem Profi-Kicker von Borussia Mönchengladbach und ehemaligen Hoyerswerdaer Fußballer. Er selbst sagt: „Ohne gesunde Ernährung kann man nicht richtig trainieren, ohne richtiges Training wird man kein Fußballprofi!“
Insgesamt können wir sagen, dass zwei Mitarbeiter von uns in nur 3 Wochen gemeinsam mit den Firmen Jantschke, Wuschko, Kobalz, Gute Haustechnik und Hista den Umbau vom Waschkeller zur Lehrküche geschafft haben.
Die Kinderküche allein kostete 3.349 €, das viele Kleinmaterial, die Farbe usw. nochmal ca. 600 €.
Es wurden die Sponsoring-Einnahmen von Tony Jantschke und der VBH dazu genutzt. Das Möbelfachgeschäft Möbel Kobalz und die FA Gute Haustechnik GmbH Hoyerswerda spendeten uns Geldbeträge. Außerdem unterstützte uns Tony Jantschke gemeinsam mit seinem Vater mit Sachspenden bei diesem Bauvorhaben und überzeugten andere Firmen zum Mitmachen.
Jetzt freuen wir uns auf bessere Bedingungen für unsere Projekte. Geplant sind Kochkurse mit den Eltern und Kindern zusammen, deshalb haben wir auch die Küche mit verschiedenen Höhen aufgebaut. Auch die Großeltern sollen nun mit eingebunden werden, denn ohne sie geht es ja oft in Familien mit Kindern nicht weiter. Andrea Ollek plant dazu einen Kochkurs unter dem Motto: „Fettstoffwechsel – Wirkung von Omega 3 Fettsäuren auf unseren Körper“ mit der Verarbeitung von Leinöl. Kürzlich besuchten unsere Kinder die Lausitzer Ölmühle, da sind die Erfahrungen noch ganz frisch. Außerdem haben wir auch den Synergieeffekt im Hinterkopf, denn die Eltern und Großeltern sollen wieder für regionale Produkte erwärmt werden.

Zu weiteren konkreten Vorhaben steht Ihnen insbesondere Frau Ollek gern zur Verfügung!

 

Grußwort von Torsten Kilz

Präsident des Sportbundes Lausitzer Seenland Hoyerswerda e.V.

 

weitere Bilder hier…

Sport frei!

02.04.2015 Kategorie: Ausflüge, Bildung, News, Sport Kommentar verfassen
hover

Sportlich aktiv sind unsere Kinder nicht nur in der Kita, sondern nun auch 2x monatlich vormittags in der Turnhalle in Knappenrode. Ob groß, ob klein, unsere Kinder der  Kita (1-6Jahre) haben beim Austesten der verschiedenen Geräte und der aufgebauten Übungsstrecken sehr viel Spaß. Auch das Kennenlernen der großen Halle, die Lautstärke, das Vibrieren des Bodens  sind ganz neue überwältigende Eindrücke und Erfahrungen für die Kinder.

Das Team der Kita Wirbelwind

top