Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

„Arbeiten“ mit einer echten Künstlerin

Die ältesten Kinder der Kita „Wirbelwind“ erhielten ganz überraschend eine Einladung in die Energiefabrik Knappenrode. Eine richtige Künstlerin hatte sich dort angesagt!

Am Vormittag kam die Glasmalerin Birgit Pattoka aus Bergen eigens dafür nach Knappenrode, um möglichst vielen Kindern die Kunst der Glasmalerei zu zeigen und die Möglichkeit des Selbstausprobierens zu geben. Unsere Kinder malten mit Freude, Ausdauer und großer Kreativität einen gläsernen Salzstreuer an.

Erstaunlich war für die „Wirbelwindkinder“, dass dieses Mal nicht die Pinselhaare sondern der Pinselstiel zum Malen verwendet wurde. Auch dass die Sonne die Farbe brannte und nicht der Brennofen war für die jungen Künstler erstaunlich!

Alle Kinder und Erzieher danken Frau Pattoka und den Mitarbeitern der Energiefabrik Knappenrode für diesen interessanten und lehrreichen Vormittag!

Das Team der Kita Wirbelwind 

Weiterlesen...

Wer will fleißige Kinder sehen…

der muss in die Kita nach Knappenrode gehen. Kurz vor der Grundreinigung unserer Einrichtung kamen die Kinder auf die Idee unseren Speiseraum selbst zu reinigen. Mit großem Eifer putzten und schrubbten unsere Kinder den Raum. Dazu gehören natürlich auch Tische und Stühle, welche mit viel Spaß von der großen Kleckerei befreit wurden.

Das Team der Kita Wirbelwind

 

Weiterlesen...

Wenn der Topf aber nun ein Loch hat …

Kein Problem für Töpfermeisterin Gleinig aus Hoske. Sie kam mit Ton und Töpferscheibe zu den Kindern der Kita Wirbelwind in Knappenrode und gab jedem Kind die Möglichkeit sich einmal selbst beim Töpfern auszuprobieren. Die Kinder waren begeistert und kreativ im Umgang mit dem feuchten Ton. Zur Überraschung hatte Frau Gleinig für jedes Kind einen Buntstiftbecher vorbereitet, den die Kinder dann nach eigenen Vorstellungen bemalen konnten. Wenn diese in der eigenen Töpferwerkstatt gebrannt wurden, kann jedes Kind sein eigenes Werk mit nach Hause nehmen.

Alle Kinder und Erzieher möchten sich ganz herzlich bei Frau Gleinig bedanken. Eine tolle Idee, die gut ankam!

Das Team der Kita Wirbelwind

 

Weiterlesen...