Burgplatz 2 • 02977 Hoyerswerda • Telefon 03571 / 60 41 60 • Fax 03571 / 60 49 32 • eMail: info@sportbund-lausitzer-seenland.de

Wir feiern Fasching heute

Am Donnerstag den 23.Februar 2017 trafen sich alle Kinder zu einer lustigen Faschingsparty in unserer Kita.

Die verkleideten Steppkes hatten viel Spaß an den Bewegungs- und Tanzspielen. Unermüdlich wurden die traditionellen Faschingslieder getanzt. „Die Hände zum Himmel“, „Den Ententanz“ u.v.m lernten sie in Windeseile.  Die Freude stand ihnen ins Gesicht geschrieben. So mancher kam durch die „Laurentia“ mächtig ins Schwitzen und wir  mussten eine Partypause einlegen. Gemüselollys und Popcorn (diesmal ohne Zucker) erweckten die kleinen Faschingsgeister schnell wieder zum Leben.

In der zweiten Runde konnten alle ihr Können bei Stuhltanz und Topfschlagen unter Beweis stellen. Und stellt Euch vor , unter dem Topf waren keine Süßigkeiten, sondern? Gesundes Obst und Gemüse.

So verging die Zeit bis zum Mittagessen „Rucki Zucki“

Wir grüßen alle Fans des Faschings mit unseren Schlachtruf: „Wirbelwind-Helau“

Fotos

Weiterlesen...

Zamper, Zamper König, gib uns nicht zu wenig…

Unter diesem Motto zogen in der vergangenen Woche die 19 Kinder der Sport-und Bewegungskita „Wirbelwind“ des Sportbundes Lausitzer Seenland aus Knappenrode durch den Ort und brachten an zwei Vormittagen  mit toller Stimmung Bewegung in den Hoyerswerdaer Ortsteil.

Für die zahlreichen Spenden in Form von Geld, Tee und Bastelmaterial möchten sich alle ganz herzlich bei den Einwohnern, den Eltern und Großeltern bedanken. Ein besonderes Dankeschön gilt der Firma DB Bahnbau Gruppe GmbH, die in Knappenrode ansässig ist und das Zampern der Kitakinder in großzügiger Art und Weise unterstützte!

S.Nolde

      

     

Weiterlesen...

Der andauernde Winter sorgt in der Kita „Wirbelwind“ für Spiel, Spaß und Spannung

Mit großer Freude rodeln die Wirbelwindkinder jetzt regelmäßig auf dem Berg am Knappenroder Spielplatz. Dem Austoben sind keine Grenzen gesetzt, unzählige Male geht es hoch und runter und müde werden die Kinder erst zum Mittagsschlaf! Viel Spaß machen den Kindern auch unzählige Spiele im Schnee. Ob Schneeengel, Schneemann bauen und Schneeballschlacht oder Malen im Schnee, alles macht Freude und gibt Anlass zum Staunen und Experimentieren.

Eine echte „Kneipp Kur“ war eine große Herausforderung für Groß und Klein! Barfuß durch den weichen Schnee zu laufen ist ganz bestimmt eine Erfahrung wert!

Alle Kinder fütterten im verschneiten Winter die Vögel und konnten deshalb am 25.Januar, gemeinsam mit ihren Gästen, den Saunafrauen und dem Ortsvorsteher von Knappenrode, die traditionelle Vogelhochzeit feiern. Einen Tag später durften

Weiterlesen...